Magazin

Was versteht man unter einer Vendor Due Diligence ("VDD")?

Was versteht man unter einer Vendor Due Diligence („VDD“)?

Der Begriff Vendor Due Diligence (bzw. „Vendor Initiated Due Diligence“ bzw. kurz „VDD“) steht für eine Due Diligence Prüfung, welche vom Verkäufer beauftragt wird und von unabhängigen Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern durchgeführt wird. Die Ergebnisse der Vendor Due Diligence werden von den Prüfern in einem Vendors Due Diligence Report zusammengefasst. Dieser VDD Report wird potenziellen Käufern im Rahmen eines virtuellen Datenraums (bzw. elektronischer Datenraum, oder Digital Data Room) zur Verfügung gestellt.

Vorteile einer vom Verkäufer beauftragten Vendor Due Diligence gegenüber der von den Käufern durchgeführten Due Diligence Prüfung:

  • die VDD wird insbesondere bei Auktionsverfahren durchgeführt
  • mehrere potenzielle Käufer können sich gleichzeitig die Unterlagen durchsehen
  • schnellerer Ablauf der Due Diligence Prüfung durch die Käufer
  • die Prüfer der Käufer müssen nicht vor Ort in einem physischen Datenraum sein
  • der Verkäufer behält die Kontrolle über vertrauliche Informationen, denn es werden keine Unterlagen vorgelegt, sondern nur das Ergebnis der VDD Prüfung
  • potenzielle Erwerber sparen sich Zeit und Geld für die Prüfung
  • der Verkäufer bekommt durch die Prüfung sehr frühzeitig Schwachpunkte aufgezeigt und kann diese entweder noch beheben oder schon vor der Phase des Letter of Intent pro-aktiv gegenüber potenziellen Käufern offenlegen – Diskussionen über Kaufpreisminderungen in der Vertragsverhandlung gegenüber dem Letter of Intent werden minimiert
  • Verkäufer haben die Kontrolle, welche Personen sich im elektronischen Datenraum welche Informationen durchgelesen haben und können dieses Wissen in Vertragsverhandlungen ausnutzen

Allgemeine Informationen zum Thema Due Diligence findet man auch bei Wikipedia.


KP Tech Corporate Finance berät Kunden bei der Vorbereitung der Vendor Due Diligence und der Auswahl des Anbieters eines virtuellen Datenraums. Wir beraten unsere Kunden auf der Verkäuferseite bei der Vorbereitung und Befüllung des virtuellen Datenraum und im kompletten Due Diligence Prozess. Für Käufer bieten wir die Due Diligence Beratung in den Bereichen Business Due Diligence, Commercial Due Diligence sowie die Moderation und Koordination aller an der DD beteiligten Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und des internen M&A Teams an. Datenraum wir auf Englisch als virtual data room, bzw. digital data room bezeichnet.

KP Tech Beratungsgesellschaft mbH – Corporate Finance Beratung, München

Als Inhaber geführte und unabhängige Managementberatung haben wir uns auf die Corporate Finance Beratung spezialisiert. Unsere Kunden profitieren von mehr als 20 Jahren Erfahrung in der internationalen Corporate Finance Beratung. Schwerpunkte unserer Beratung sind die Themen: Unternehmensverkauf, Unternehmenskauf, Unternehmensbewertung, Unternehmensnachfolge sowie Private Equity Beratung.

Kontakt KP Tech Corporate Finance M&A Consulting Deutschland Österreich Schweiz

Sie benötigen eine Due Diligence Prüfung?

Als inhabergeführte und unabhängige Managementberatung haben wir uns auf die Corporate Finance Beratung spezialisiert. Schwerpunkte unserer Beratung sind die Themen: Unternehmensverkauf, Unternehmenskauf, Unternehmensbewertung, Unternehmensnachfolge und Private Equity Beratung.

Kontaktieren Sie uns streng vertraulich unter

Telefon +49 89 21536609-0
Streng vertrauliche Nachricht über unser Kontaktformular senden

Kontakt

KP Tech Beratungsgesellschaft mbH
Maximilianstraße 2
80539 München (Deutschland)

Telefon 089 21536609-0
Kontaktformular

Über uns

München • London • Philadelphia

KP Tech berät seit mehr als 20 Jahren mit den M&A-Beratungsschwerpunkten Unternehmenskauf, Unternehmensverkauf, Unternehmensnachfolge, Beteiligungskapital und Unternehmensbewertung. Zu unseren Kunden zählen kleine und mittelständische Unternehmen sowie internationale Konzerne und Private Equity Gesellschaften. Die meisten unserer Kunden kommen aus Technologie-Sektoren, Services sowie aus dem Consumer & Healthcare Sektor.

Mitgliedschaft

Wir sind Mitglied der Vereinigung Deutscher M&A-Berater (VMA) e. V. – des Zusammenschlusses führender partnergeführter & unabhängiger deutscher M&A-Boutiquen mit Sitz in Frankfurt am Main