Magazin

Liste Beteiligungskapital – Private Equity Gesellschaften Deutschland, Österreich, Schweiz

Lesezeit: ( Wörter)

Liste Beteiligungskapital – Risikokapital – Family Offices Investoren Liste – Private Equity Investoren Liste
Übersicht der Beteiligungsgesellschaften und Investoren, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz investieren

Beteiligungskapital oder Risikokapital wird auf Englisch „Private Equity“ bezeichnet. Investoren im Bereich Beteiligungskapital/ Risikokapital sind institutionelle Investoren, die in der Regel einen Teil ihres Kapitals über Beteiligungsgesellschaften (Private Equity Gesellschaften) in Unternehmen investieren. Neben diesen institutionellen Investoren gibt es eine schnell wachsende Anzahl an Family Offices. Family Offices investieren mehrheitlich das Kapital von einer oder mehreren sehr vermögenden Familien (Multi Family Office). Private Equity Firmen investieren in der Regel über Fonds in Unternehmen. Die Beteiligung durch Investoren ist eine Alternative zum Firmenverkauf.

Der Anlagehorizont des investierten Risikokapitals ist sehr unterschiedlich. Viele Fonds haben eine Laufzeit von 7-10 Jahren und müssen am Ende der Fondslaufzeit die Beteiligungen veräußern und dabei eine hohe Rendite für die Investoren erzielen. Die Beteiligungen sind minderheitlich, mehrheitlich oder 100%, je nach Philosophie des Private Equity Investors. Family Offices haben in der Regel keinen fest definierten Investitionszeitraum und halten die Beteiligungen dauerhaft. Private Equity Gesellschaften investieren in der Regel in kleine und mittelständische Familienunternehmen, Ausgliederungen (Spin-Offs) von Konzernen oder auch in Start-ups.

Risikokapitalgeber/ Investor/ Family Office finden

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass verschiedene Wege zum Erfolg führen, wenn man auf der Suche nach Risikokapital ist. Die folgenden Optionen kommen infrage, wenn man auf der Suche nach Risikokapital ist:

  • Direkte Ansprache einzelner Investoren und Family Offices über LinkedIn
  • Direkte Ansprache der Private Equity Firmen per E-Mail
  • Teilnahme an Veranstaltungen und Startup Wettbewerben
  • Ansprache der Risikokapitalgeber über einen Corporate Finance Berater, der über ein entsprechendes Netzwerk und Kontakte verfügt
  • Das Unternehmen wird von Beteiligungsgesellschaften bzw. Family Offices angesprochen

Beteiligungskapital in Deutschland und in Europa – Trends

Die Private Equity Branche wächst seit der Krise im Jahr 2008 jährlich zu neuen Rekorden. Laut PWC waren im Jahr 2022 Finanzinvestoren in Europa an Buy-outs bzw. Exits im Volumen von >208 Mrd. Euro beteiligt und damit erstmals seit Jahren mit einem Rückgang um 4%. Die 208 Mrd. EUR verteilen sich auf 2.544 Beteiligungen (-19% von 2022 gegenüber 2021), wobei laut PWC davon >437 auf Deutschland, Österreich und die Schweiz entfällt. Das durchschnittliche Beteiligungsvolumen bei einer Transaktion lag in Europa bei 41,4 Mio. Euro. Seit dem Jahr 2013 gab es somit kein einziges Quartal, in welchem Private Equity Investoren / Fonds innerhalb von Europa weniger als 300 Unternehmen gekauft bzw. verkauft haben. (Quelle: https://www.pwc.de/de/private-equity/private-equity-trend-report.html)

Private Equity Transaktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz gehen 2022 zurück

Im Jahr 2022 war ein deutlicher Rückgang der PE-Transaktionen in der DACH-Region zu verzeichnen. Laut einer Studie gab es in Europa insgesamt 2544 Transaktionen mit Private-Equity-Beteiligung, was einem Rückgang von 19 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Gesamtwert aller Transaktionen lag bei 208,6 Milliarden Euro, rund 4 % weniger als im Vorjahr.

Deutschland, Österreich und die Schweiz waren von dem Rückgang der PE-Transaktionen besonders betroffen. Im Jahr 2022 gab es in Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen insgesamt 437 PE-Transaktionen, rund ein Drittel weniger als im Vorjahr (679). Der Gesamtwert der Deals ging sogar noch stärker zurück und sank um 52% auf 18,1 Milliarden Euro.

Der Gesamtwert der Private-Equity-Deals ist im Jahr 2022 stärker zurückgegangen als die Anzahl der Transaktionen. Der Grund dafür ist, dass sich PE-Investoren angesichts des schwierigen wirtschaftlichen Umfelds und der mangelnden Finanzierungsbereitschaft der Banken auf ihr bestehendes Portfolio konzentrierten, um die Wertschöpfung voranzutreiben. (Quelle: PWC; Link siehe oben)

Liste der Private Equity Unternehmen, Family Offices, Investoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz

EV = Enterprise Value, PE = Private Equity, VC = Venture Capital und viele weitere


Die komplette Liste stellen wir ausschliesslich unseren Kunden zur Verfügung. Wir stellen an dieser Stelle in den nächsten Wochen weitere Beteiligungsgesellschaften online. Bitte wenden Sie sich vertraulich an KP Tech Corporate Finance, wenn Sie Interesse an unseren Beratungsleistungen im Bereich Private Equity, Family Offices und Investoren haben. Profitieren Sie von mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Corporate Finance Beratung.

Kontakt: über unser Kontaktformular oder Telefon 089/ 21 53 66 09-0.

KP Tech Corporate Finance – München – Frankfurt am Main – Berlin – Düsseldorf

Profitieren Sie von mehr als 20 Jahren Erfahrung und umfangreichen Kontakten im Bereich Beteiligungskapital/ Private Equity (z.B. schnelle Ansprache der relevanten Private Equity Gesellschaften und Family Offices, Ausarbeitung/ Überarbeitung von Business Plänen, Erstellung von Unternehmensbewertungen, professionelle Beratung im M&A Prozess, Verhandlung von Beteiligungsverträgen (keine Rechtsberatung) in Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH).

Unser Team ist für Sie als Berater bei der Gewinnung von Beteiligungskapital vor Ort in München, Berlin, Frankfurt am Main und Düsseldorf. Unsere Kunden sind kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH).

Beteiligungsgesellschaften Deutschland Liste – Family Offices Deutschland Liste – Private Equity Investoren Deutschland Liste – Risikokapital Geber Deutschland Liste

Kontakt KP Tech Corporate Finance M&A Consulting Deutschland Österreich Schweiz

Sie wünschen weitere Informationen zum Thema Private Equity Transaktionen?

Als inhabergeführte und unabhängige Managementberatung haben wir uns auf die Corporate Finance Beratung spezialisiert. Schwerpunkte unserer Beratung sind die Themen: Unternehmensverkauf, Unternehmenskauf, Unternehmensbewertung, Unternehmensnachfolg und Private Equity Beratung.

Kontaktieren Sie uns streng vertraulich unter

Telefon +49 89 21536609-0
Streng vertrauliche Nachricht über unser Kontaktformular senden

Kontakt

KP Tech Beratungsgesellschaft mbH
Maximilianstraße 2
80539 München (Deutschland)

Telefon 089 21536609-0
Kontaktformular

Über uns

München • London • Philadelphia

KP Tech berät seit mehr als 20 Jahren mit den M&A-Beratungsschwerpunkten Unternehmenskauf, Unternehmensverkauf, Unternehmensnachfolge, Beteiligungskapital und Unternehmensbewertung. Zu unseren Kunden zählen kleine und mittelständische Unternehmen sowie internationale Konzerne und Private Equity Gesellschaften. Die meisten unserer Kunden kommen aus Technologie-Sektoren, Services sowie aus dem Consumer & Healthcare Sektor.

Mitgliedschaft

Wir sind Mitglied der Vereinigung Deutscher M&A-Berater (VMA) e. V. – des Zusammenschlusses führender partnergeführter & unabhängiger deutscher M&A-Boutiquen mit Sitz in Frankfurt am Main

VMA