Magazin

Unternehmensverkäufe mit virtuellen Datenräumen erfolgreich umsetzen

Lesezeit: ( Wörter)

Virtuelle Datenräume beim Unternehmensverkauf: die Vorteile für Unternehmenstransaktionen mit Hilfe eines Online-Datenraumes im Überblick

Beim Unternehmensverkauf stellt ein virtueller Datenraum eine sehr gute Möglichkeit dar, um die M&A-Transaktion schnell und sicher abzuwickeln. Vor allem, wenn ein erheblicher räumlicher Abstand zwischen dem Standort des Anteilsverkäufers und interessierten Käufern liegt, kann die Nutzung eines virtuellen Datenraumes im Rahmen der Due Diligence den Unternehmensverkauf um bis zu 50% beschleunigen. 

Eine ganze Reihe professioneller Anbieter stellen einen virtuellen Datenraum zur Verfügung, in dem alle Dokumente, die für eine Due Diligence, M&A-Transaktion oder als Dokumentenmanagement relevant sind, eingestellt werden können. Der besondere Vorteil einer online gestützten Due Diligence ist, dass unterschiedliche Interessenten und Personen des M&A-Teams von unterschiedlichen Standorten aus schnell und gleichzeitig auf alle Unterlagen zurückgreifen können. 

Der virtuelle Datenraum bietet, wenn beim Unternehmensverkauf höchste Sicherheit und ist außerdem auf eine äußerst einfache Bedienbarkeit zugeschnitten. Die meisten Anbieter eines virtuellen Datenraumes garantieren die Sicherung der Daten nach Bundesdatenschutzgesetz (DSGVO) in deutschen Rechenzentren. Waren M&A-Transaktionen bisher mit einem hohen Aufwand hinsichtlich der Strukturierung und Bearbeitung in oftmals mehreren Softwareanwendungen verbunden, so gestaltet ein virtueller Datenraum jeden einzelnen Schritt strukturiert, übersichtlich und sicher. 

Hinzu kommt als weiterer Vorteil eines virtuellen Datenraumes die flexiblen Einsatzmöglichkeiten außerhalb von M&A-Transaktionen. Von der allgemeinen Dokumentenverwaltung bis hin zum umfassenden Portfoliomanagement lässt sich eine Softwarelösung als eine der vielseitige und umfassende webbasierten Datenmanagement-Software individuell nutzen.

Vorteile bei der Nutzung eines virtuellen Datenraumes:

  • die unkomplizierte Erfassung und leichte Strukturierung der für die Transaktionen notwendigen Informationen und Dokumente
  • die einfache Pflege, Bearbeitung und Bereitstellung von Dokumenten für potenzielle Interessenten
  • die umfassende Unterstützung bei Due Diligence Prozessen innerhalb von M&A-Transaktionen
  • die lückenlose und aussagekräftige Protokollierung hinsichtlich der Inhalte, Änderungsschritte und Zugriffe auf Dokumente
  • das umfassendes Sicherheitskonzept mit der Vergabe individueller Sicherheitsstufen und Benutzerrechte unter der Berücksichtigung einer ständigen Kontrolle über den bestehenden Transaktions-Datenbestand


Handbuch Due Diligence mit Checklisten und Datenraum Regeln 
bei Amazon.de: Beck’sches Mandatshandbuch Due Diligence

Handbuch Financial Due Diligence bei Amazon.de: Handbuch Financial Due Diligence

KP Tech Corporate Finance in München, Frankfurt/Main, Berlin, Düsseldorf

Wir beraten seit mehr als 20 Jahren als professioneller M&A Beratung entweder die Käuferseite oder die Verkäuferseite bei Unternehmenstransaktionen sowie bei der Unternehmensnachfolge. Gerne besprechen wir mit Ihnen streng vertraulich die aktuellen Unternehmensbewertungen sowie die Möglichkeiten und Erfolgswahrscheinlichkeiten bei einem Verkauf Ihres Unternehmens. Kontaktieren Sie KP Tech Corporate Finance streng vertraulich entweder über unser Kontaktformular oder telefonisch direkt unter +49 89 21 53 66 09-0 zur Vereinbarung eines persönlichen und unverbindlichen Gesprächs. Profitieren Sie von mehr als 20 Jahren Erfahrung in der internationalen Corporate Finance Beratung.

Weiterführende Artikel zum Thema virtuelle Datenräume bei der Due Diligence

  1. Unternehmenskäufe erfolgreich umsetzen – die Erfolgsfaktoren, Best Practices
  2. Was versteht man unter einer Vendor Due Diligence („VDD“)?
  3. Digitale Datenräume in der Due Diligence
  4. Zehn Grundsätze: Erfolgreich Mergers & Acquisitions Verhandlungen führen
Kontakt KP Tech Corporate Finance M&A Consulting Deutschland Österreich Schweiz

Sie benötigen eine Due Diligence Prüfung?

Als inhabergeführte und unabhängige Managementberatung haben wir uns auf die Corporate Finance Beratung spezialisiert. Schwerpunkte unserer Beratung sind die Themen: Unternehmensverkauf, Unternehmenskauf, Unternehmensbewertung, Unternehmensnachfolge und Private Equity Beratung.

Kontaktieren Sie uns streng vertraulich unter

Telefon +49 89 21536609-0
Streng vertrauliche Nachricht über unser Kontaktformular senden

Kontakt

KP Tech Beratungsgesellschaft mbH
Maximilianstraße 2
80539 München (Deutschland)

Telefon 089 21536609-0
Kontaktformular

Über uns

München • London • Philadelphia

KP Tech berät seit mehr als 20 Jahren mit den M&A-Beratungsschwerpunkten Unternehmenskauf, Unternehmensverkauf, Unternehmensnachfolge, Beteiligungskapital und Unternehmensbewertung. Zu unseren Kunden zählen kleine und mittelständische Unternehmen sowie internationale Konzerne und Private Equity Gesellschaften. Die meisten unserer Kunden kommen aus Technologie-Sektoren, Services sowie aus dem Consumer & Healthcare Sektor.

Mitgliedschaft

Wir sind Mitglied der Vereinigung Deutscher M&A-Berater (VMA) e. V. – des Zusammenschlusses führender partnergeführter & unabhängiger deutscher M&A-Boutiquen mit Sitz in Frankfurt am Main